Das Kromfohrländer Archiv (Engl. below)

von Kromfohrländer Besitzern für Kromi Freunde weltweit


Mit unserer wunderbaren "Bonny de la Veveyse" wurde 2004 unsere Begeisterung für den Kromfohrländer geweckt. Schon bald waren wir Teil der Kromifamilie. Im wahrsten Sinne des Wortes, stellte sich auf Spaziergängen und Ausstellungen schnell heraus wie viele Kromis doch verwandt waren mit unserer Bonny. Auch bei uns war die Neugier geweckt und wir fingen an den Stammbaum unserer Bonny zu durchforsten. Da die Rasse des Kromfohrländers bis auf die Gründungstiere dokumentiert ist, eine sehr spannende Angelegenheit. Damals gab es neben dem Stammbaum (Ahnentafel), welcher jeder Kromfohrländer bekommt, das Online Archiv "Pelmondo".
Später gab es eine sehr umfangreiche und endlich aktuell gehaltene Stammbaum Datei von einem Kromi Besitzer, der unter dem Zwingernamen "vom Andromedanebel" Kromfohrländer gezüchtet hat. Die Stammbaum Datei war uns 2007 auch sehr hilfreich, als wir unseren eigenen ersten Wurf geplant haben. Leider wurde auch dieses Archiv später eingestellt. Es finden sich jedoch noch viele Stammbäume im Netz, aus der Zeit, die bis zum Urpeter zurück gehen.

 

Seit über 10 Jahren bin ich als Whippet Fan auch stets im Whippet Breed Archive (TWA) https://whippet.breedarchive.com/

unterwegs und verfolge dort, ähnlich wie beim Kromi die Verpaarungen und Verwandtschaften der Hunde.

Das Whippet Archiv (TWA) ist sehr übersichtlich gestaltet, kann von jedem benutzt werden und so aktuell gehalten werden. Es vernetzt Whippet Besitzer weltweit. So etwas wollte ich auch gerne für den Kromfohrländer haben. Also kontaktierte ich vor vielen Jahren die Gründer des TWA und informierte mich ob so etwas für den Kromfohrländer möglich sei. Damals  war dem leider noch nicht so.

 

Später führe unser Zuchtverein auch ein eigenes Archiv, lediglich jedoch für Mitglieder, ein. Hier konnte man leider auch nicht zwischen den Hunden wechseln (lediglich "meine" Hunde) und die Möglichkeiten waren begrenzt - doch immerhin wieder ein Archiv. Dafür was es für Züchter unerlässlich, da der Gesundheitszustand aller Hunde erfasst ist.

 

In Finnland gibt es von deren Kennel Klub ein Archiv in dem auch über 1000 Kromis erfasst sind.

 

Doch es ließ mich nicht los für Kromfohrländer Besitzer weltweit die Möglichkeit zu haben die Stammbäume der Kromfohrländer anzuschauen. So habe ich Anfang 2018 wieder eine Anfrage gestartet. Mittlerweile wurde das TWA weiter entwickelt und die Software stand nun auch für andere Rassen zur Verfügung.

 

Mittlerweile haben 28 Rassen ein Archiv - inklusive dem Kromfohrländer.

https://breedarchive.com/

 

Vielen Dank an Frau Schellner für die Umsetzung!

 

Ich freue mich auf eine rege Nutzung von Kromfohrländer Besitzern weltweit!

Für Züchter wird das Breeder Tool eine Erleichterung bei der Paarungs Partner Wahl bringen. Es ist jedem Besitzer selbst überlassen welche Gesundheitsinfos seines Hundes er teilt. Hierfür bedarf es einer ausdrücklichen Genehmigung des Besitzers (wird vor Eintragung im Programm gefordert), ansonsten sind solche Informationen den betroffenen Besitzern und Rassezuchtvereinen vorbehalten.


the Kromfohrlaender archive


FROM KROMFOHRLÄNDER OWNERS TO KROMI FRIENDS WORLDWIDE

With our beautiful "Bonny de la Veveyse" we got infected with the Kromi-virus in 2004. Soon we were a part of the kromfohrlaender family - litterally because every kromi is related to each other over a few corners. We were curious, so we started so take a look in Bonnys Pedigree.

It is pretty interesting to go through Kromfohrlaender pedigrees, because you can retrace your kromi`s pedigree to the two founding dogs Peter and Fiffi in 1945.

 

For more than 10 years I am a fan of the whippet archive (tWA) which is a worldwide database for whippets from whippet owners. When I contacted tWA many years ago the program was just for whippets. But they developed it and now you can find dog archives from different kind of breeds (28 in total; including the Kromi) in the breed archive.

 
The archiv is, like the other breed archives, free to use for everybody worldwide! Just create an own user account so you can add dogs, pictures and information. Please take care that you need the permission of the owner to add health information.

 

I am really looking forward to connect Kromfohrlaender owners and interested people in our dog breed, worldwide. Thanks a lot to K. Schellner for making an open and worldwide archive possible for our breed.

 

Just click on the pictures below if you want to see their pedigrees.


Pedigrees/ Stammbäume

Bonny de la Veveyse
Bonny de la Veveyse

Amy vom Oberen Legel
Amy vom Oberen Legel

Gin vom Schloss Judenau
Gin vom Schloss Judenau